Besser geschützt
im Internet.

Technologie für alle zu entwickeln – das bedeutet auch, alle zu schützen, die sie nutzen. Unsere Datenschutz- und Sicherheitstechnologien schützen nicht nur unsere Nutzerinnen und Nutzer sondern fördern auch Innovationen in der Branche.

A playable video about Privacy on Google Assistant
Innovationen für
mehr Onlinesicherheit.

Neue Bedrohungen, neue Nutzeranforderungen – die Welt verändert sich kontinuierlich. Deshalb arbeiten wir ständig an Innovationen, um die privaten Daten aller unserer Nutzerinnen und Nutzer automatisch zu schützen. Egal, wie hoch ihr Risiko ist, und in allen unseren Produkten.

Föderiertes Lernen

Bessere Produkte auch mit weniger Daten

Föderiertes Lernen ist eine von Google entwickelte Technologie zur Datenminimierung, die neue Wege für maschinelles Lernen (ML) beschreitet. Die ML-Modelle werden bei diesem neuen Ansatz mit einer Kombination aus anonymisierten Daten von verschiedenen Geräten trainiert. Da beim föderierten Lernen die Übermittlung personenbezogener Daten auf ein Mindestmaß reduziert werden kann, trägt es zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei.

Erweitertes Sicherheitsprogramm

Die erhöhten Sicherheitsfunktionen von Google für alle, die sie am meisten brauchen

Das erweiterte Sicherheitsprogramm schützt die privaten Google-Konten von Nutzern mit erhöhtem Risiko für gezielte Onlineangriffe. Das können beispielsweise Journalisten, Aktivisten, Wirtschaftsführer und Wahlkampfteams sein. Das Programm bietet umfassende Kontosicherheitsfunktionen gegen eine breite Palette von Bedrohungen, die kontinuierlich weiterentwickelt und um neue Abwehrmaßnahmen ergänzt werden.

Höhere Sicherheitsstandards
für mehr Schutz
im Internet.

Unsere Nutzer sollen geschützt sein, wann immer sie online sind. Deswegen möchte Google nicht nur seine eigenen Produkte und Dienste sicherer machen, sondern das gesamte Internet. Wir entwickeln einige der weltweit innovativsten Datenschutz- und Sicherheitstechnologien und stellen viele davon frei zur Verfügung.

HTTPS-Verschlüsselung

Sicheres Surfen mit moderner Verschlüsselung

Unsere Dienste nutzen HTTPS-Verschlüsselung, um Websiteverbindungen abzusichern. So soll sichergestellt werden, dass private Informationen wie Kreditkartennummern nicht abgefangen werden können. Wir arbeiten intensiv daran, dass alle unsere Websites und Dienste standardmäßig die jeweils neueste HTTPS-Version verwenden. Und damit auch der Rest des Internets sicherer wird, unterstützen wir Entwickler mit Tools und Ressourcen bei der Umstellung auf HTTPS.

Differential Privacy

Datenanonymisierung für Organisationen mit Differential Privacy

Differential Privacy ist eine innovative Anonymisierungstechnologie, mit der wir Daten auswerten können, ohne die Anonymität unserer Nutzer zu gefährden. Über mehr als ein Jahrhzehnt haben wir die weltweit größte Bibliothek von Differential-Privacy-Algorithmen zusammengetragen und sie dann der Open-Source-Community zur Verfügung gestellt, damit Organisationen überall ihre Daten mühelos ebenso wirkungsvoll schützen können wie wir.

Google Safety Engineering Center
Die Onlinesicherheit
der Zukunft.

Das Google Safety Engineering Center wird von einem Team erfahrener Entwicklerinnen und Entwickler geleitet und ist der weltweite Dreh- und Angelpunkt für den Bereich Internetsicherheit von Google. Wir analysieren Probleme, entwickeln Lösungen, arbeiten mit Partnern zusammen und unterstützen Nutzer weltweit, um ein besseres und sichereres Internet für alle zu schaffen.

Weitere Informationen

So macht Google das Internet
für alle sicher